Willkommen im MVZ PAN Institut Welcome to MVZ PAN Insitute

10. Mär 2017

Große Enttäuschung und Hoffnungslosigkeit

Ich hatte am 28. Februar den Transfer von zwei wunderschönen Blastos. Ich hatte sehr große Hoffnungen in diesen Transfer, die auch durch Vorgespräche bei mir geweckt wurden.
Nun sitze ich hier am elften Tag nach dem Transfer und habe einen negativen Test in der Hand.
Eigentlich sollte dies unser letzter Versuch sein aber es stünde noch eine ICSI aus, die Ende 2015 von unserer Krankenkasse genehmigt wurde.
Ich weiß nicht, ob ich diesen Versuch noch wagen soll. Krankenkasse droht, dass sie nicht mehr 100 % übernehmen wird, weil ein neuer Antrag gestellt werden muss.
Der Wunsch nach einem zweiten Kind ist aber immer noch sehr groß... bin total verunsichert.
16. Mär 2017

Antw: Große Enttäuschung und Hoffnungslosigkeit

Hallo,

bitte wenden Sie sich zur Einschätzung Ihrer weiteren SS-Chance an Ihren behandelnden Arzt,

mfG

Ihr PAN-Team