Willkommen im MVZ PAN Institut Welcome to MVZ PAN Insitute

30. Mai 2016

gefallener Estradiolwert- Bedeutung für weitere SS?

Guten Tag, ich leide an einer Hypophysenvorderlappeninsuffizienz und bin aktuell nach Hormontherapie (Gonal f und bHCG) in der 13. SSW. Mein Estradiolwert hatte sich bis zur 7. SSW gut entwickelt, bei Kontrolle in der 9. SSW, zu welchem Zeitpunkt auch erstmalig eine vaginale Blutung auftrat, war er allerdings auf die Hälfte gefallen (auf um die 500). Seitdem sind keinerlei Laborkontrollen der Hormone erfolgt. Mittlerweile ist die Schwangerschaft ansonsten im Groben unauffällig. Ich substituiere Progesteron vaginal und Cortison, L-Thyroxin oral. Ich mache mir dennoch Sorgen, ob mein Estradiol ausreicht, kontrollbedürftig oder ggf. substitutionsbedürftig ist und konnte leider weder von meinem mich mittlerweile betreuenden niedergelassenen Gynäkologen noch von meinem Endokrinologen eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Ich wäre Ihnen daher für AuskunftAntwort sehr dankbar!

Mit vielem Dank im Voraus und freundlichen Grüßen,

K. Martens
30. Mai 2016

Antw: gefallener Estradiolwert- Bedeutung für weitere SS?

Hallo,

die Bestimmung von Estradiol spielt für die Verlaufskontrolle keine Rolle,

mfG

Ihr PAN-Team